Livestream

Diese Storchenkamera ist eine Freiwilligkeitsleistung. Eine sofortige Störungsbeseitigung ist
nicht immer möglich. Sollte es einmal zu Ausfällen kommen, bitten wir um Ihr Verständnis.

Kommentarverstoß melden

3.529 Kommentare

  1. RS hat geschrieben:

    Ein Tipp von mir….. über den Kommentaren befindet sich dieser Text. Wenn man auf hier klickt kommt das Bild vom Horst. Ich gehe mit Tablet und Chrome über das Telkomnetz.

    https://up.picr.de/37715825ng.jpg
    Storchenfan

  2. Gerti hat geschrieben:

    Hallo ihr Lieben,
    ich benutze Google Chrome und habe Windows 10. Vor einigen Tagen
    lief bei mir auch nichts. Aber gerade fahren die Autos wieder 😁

    • Bernd hat geschrieben:

      Hallo Gerti,
      leider ist hier der Fall etwas anders gelagert, wenn der stream immer mal klemmt hatte man aber meistens wenigstens zwei drei Sekunden die er lief und dann immer noch ein Bild vom Horst.

      Momentan hat man nur noch ein rabenschwarzes Rechteck ohne irgendwelche Knöpfe und Anzeigen.

      Klickt man mit der rechten Maustaste auf das „schwarze Loch“ und wählt im Menue
      „Display debug console“ sieht man eine Meldung „Initilization failed“.

      Chrome Firefox Opera, bei allen das selbe Problem.leider seuftz

      Grüße Bernd

      • Naturliebhaberin hat geschrieben:

        Hallo,

        falls es am Internetanbieter liegen sollte-ich bin bei Vodafone und habe Firefox mit Windows 10 und es klappt auch heute problemlos.

        Viel Erfolg beim Finden der Ursache!

        LG

        • Gerti hat geschrieben:

          @Bernd, Naturliebhaberin, Gögöglinger Storchgucker
          Mein Anbieter ist die Telekom. Gestern das war wohl ein Zufall, heute ist der Bildschirm schwarz.
          Hoffe auf Besserung. LG

          • Naturliebhaberin hat geschrieben:

            So langsam glaube ich auch, dass es an der Telekom liegt. Denn mein Livestream geht auch heute.
            Auf die Idee, dass der Anbieter die Ursache sein könnte, wäre ich nicht gekommen.

            LG

    • Gögglinger Storchgucker hat geschrieben:

      Gerti,
      vielleicht ist es für die vielen, die hier klagen, interessant, zu erfahren, über welchen Anbieter du ins Internet kommst.
      Bei mir gehts auch problemlos, ich bin bei 1&1.

  3. Susi hat geschrieben:

    Hallo,
    darf ich euch einen Tipp geben, vielleicht hängt es mit Windows 7 zusammen, denn es wird nicht mehr aktualisiert. Und es wird empfohlen auf Windows 10 umzusteigen.
    LG Susi

    • Bernd hat geschrieben:

      Hallo Susi,
      danke für Deinen Tipp.
      Da bei mir auch seit einigen Tagen der stream nicht mehr läuft hatte ich auch zuerst Windows 7 in Verdacht.
      Daran liegt es aber leider nicht denn ich habe hier noch Rechner bzw. Tabletts mit Win 8 und WIN 10, bei diesen
      läuft der stream auch nicht. Meine Firewall/Virenscanner von bitdefender ist es nicht, und die fritzbox konnte ich auch schon ausschliessen.

      Meine letzte Hoffnung der Sache auf den Grund zugehen liegt jetzt momentan hier im Forum.
      Es wäre schön zu wissen bei welchem Provider ihr euren Internetzugang habt, ich habe nämlich das ungute Gefühl
      das die Telekom, bei der ich bin, die streams von ustream einfach aussperrt bzw. nicht mehr durchlässt.

      Grüße aus dem Odenwald
      Bernd

      • Gögglinger Storchgucker hat geschrieben:

        Hallo Bernd,
        das ist jetzt interessant. Ich gebe aber als erstes bekannt, dass ich über 1&1 ins Internet gehe.
        Ob das mit der Telekom zusammenhängt, kann ich aber nicht sagen. Bei mir läuft der Livestream mit WIN 10 Firefox und Opera ohne Probleme.

        Tut mir leid für dich und viele andere im Forum.
        Vielleicht verdichtet sich aber die Aussage, dass die Telekom das Übel ist??

        • Bernd hat geschrieben:

          Hallo Gögglinger Storchgucker,

          vielen herzlichen Dank für Dein feedback!
          Naja ich möchte der Telekom nichts unterstellen, es ist sozusagen nur eine vage Vermutung,
          aber interessieren würde mich das trotzdem, bevor man sich im eigenen System einen „Wolf“ sucht
          das dann doch nicht von Erfolg gekrönt ist, da der Fehler eventuell irgendwo anders liegt.

          Grüße Bernd

      • Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

        Hallo Bernd und alle anderen hier, bin bei Primacom (heißt jetzt Pyur) , Sicherheitsprogramm von Kaspersky, Windows 10
        – alles läuft supi.

        Drück euch allen feste die Daumen, das das Problem recht bald erkannt wird!

        • Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

          PS: und nutze Firefox

  4. Rosemarie hat geschrieben:

    Also ich habe schon seit Wochen keinen Livestream nur Einzelbilder.
    Ich dachte auch, dass über die Winterzeit abgeschaltet wäre.

  5. Karin hat geschrieben:

    Guten Morgen ihr Lieben,

    herzlichen Dank für die vielen Antworten auf meinen „Hilferuf“ ….
    Ich nutze Google Chrome und bis vor einigen Tagen lief auch alles prima – nun ja, wir haben ja noch etwas Zeit bis unsere Freunde wieder regelmäßig auftauchen. Hoffen wir das Beste!

    Liebe Grüße und eine sonnige Woche
    Karin

  6. Karin hat geschrieben:

    Hallo Storchenfreunde,

    ich habe seit Tagen nur einen schwarzen Bildschirm beim Livestream. Kann mir jemand einen heißen Tipp geben – was kann bzw. muss ich machen, damit ich nichts verpasse in Gögglingen ????

    Danke im voraus und liebe Grüße aus dem Hochtaunus
    Karin

    • Baska hat geschrieben:

      Hallo Karin,
      das ist bei mir auch. Ich gehe in solchen Fällen immer auf „Einzelbilder“.
      Die werden jede Minute erneuert.
      Liebe Grüße

      • Franzi hat geschrieben:

        Hallo Karin und Baska,
        sowohl mit Firefox als auch mit Google Chrome
        läuft der LIVESTREAM (bei mir) einwandfrei.
        Vermutlich iegt der Fehler an Eurem Geräten/Einstellungen.
        Gruß Franzi

        • Baska hat geschrieben:

          Franzi, das ist aber eigenartig !
          Welche Einstellung könnte das sein ? Denn bis vor ein Paar Tagen war ja alles ok ……

          • Naturliebhaberin hat geschrieben:

            Das ist wirklich seltsam, denn bei mir läuft auch alles problemlos, ohne, dass ich etwas besonderes gemacht hätte. Zuerst mit Windows 7, jetzt mit Windows 10
            Vielleicht schaut TomTom mal wieder rein und hat eine Idee?!

            LG

    • Inge hat geschrieben:

      Bei mir ist es das Gleiche, ein Fachmann hat 4 verschiedene Browser ausprobiert, nichts klappt plötzlich mehr.Selbst er wusste nicht mehr weiter.

    • Cora hat geschrieben:

      Bei mir läuft auch nichts 🙁 dachte die Live Kamera wurde im Winter abgeschaltet.
      Weder bei Google Chrome noch bei Firefox

    • Gudrun L hat geschrieben:

      Bei mir ist es genauso wie bei Euch – kein Lifestream,aber die Einzelbilder werden ständig aktualisiert.
      Ich kann mich erinnern,daß es solche Situationen im letzten Jahr auch öfter gab. Wird eine Kamerastörung sein und unter dem Bild steht ja —> „Diese Storchenkamera ist eine Freiwilligkeitsleistung. Eine sofortige Störungsbeseitigung ist nicht immer möglich. Sollte es einmal zu Ausfällen kommen, bitten wir um Ihr Verständnis.“
      Also müssen wir einfach ein bißchen Geduld haben,irgendwann wird die Kamera schon wieder laufen.
      Ich wünsche Euch einen erholsamen Abend und später eine Gute Nacht.
      Liebe Grüße Gudrun L

      • Naturliebhaberin hat geschrieben:

        Ne, an der Kamera liegts nicht, Gudrun, denn bei Franzi und mir läuft der Livestream problemlos.

        LG

      • Mo hat geschrieben:

        Auch mein Tablet marschiert nach wie vor ohne Probleme.
        LG

        • Roswitha hat geschrieben:

          Moin,
          ist echt komisch, bei mir geht seit Tagen auch nichts mehr.
          Andere können – wie ich hier lese – alles sehen und andere – unter den ich auch bin – nichts.
          Sehr eigenartig das ganze.
          Wünsche allen einen schönen Tag.
          Gruß
          Roswitha

  7. zudee hat geschrieben:

    Wou , alle neuen Bilder sind toll. So mit Nebel und Sonne oder das tolle Federkleid von Freddy
    Es wird wieder ein spannendes Jahr. Gruß an Alle Petra

    • Gudrun hat geschrieben:

      Hab gestern die zwei Wiblinger Störche vor die Linse bekommen. Waren eifrig beim Futter suchen.

      • Gudrun L hat geschrieben:

        Guten Morgen und einen wunderschönen und erholsamen Sonntag wünsche ich allen Storchfans hier.
        Ich lese gerade, daß es jetzt noch eine zweite „Gudrun“ gibt und zur Unterscheidung hänge ich an meinen Vornamen einfach noch ein „L“ von meinem Nachnamen dran. Dann muß man nicht rätseln, welche Gudrun was geschrieben hat. 🙂
        Liebe Sonntagsgrüße
        Gudrun L

  8. Naturliebhaberin hat geschrieben:

    Wer beobachtet mich da? Ich schau zurück!!
    https://up.picr.de/37683872ej.png

    So, genug herumgestanden, jetzt wird Ordnung gemacht:
    https://up.picr.de/37683874qf.png

    • Gudrun hat geschrieben:

      Wie bekomme ich Bilder hier rein?

      • Naturliebhaberin hat geschrieben:

        Das ist leider ein bissle kompliziert.
        Zuerst das Bild z.B. in picr.de hochladen:
        https://up.picr.de/37690128xl.png
        dann den Code kopieren, aber wichtig: ohne die Klammern mit „img“ am Anfang und Ende:
        https://up.picr.de/37690135ga.png
        hier einfügen und losschicken.

        LG

        • Gudrun hat geschrieben:

          Oh je hört sich schwer an. Na probieren kann ich es ja mal 🤔

          • Naturliebhaberin hat geschrieben:

            Hallo Gudrun,

            ne, schwer ist es nicht, halt ein bisschen umständlich, die Bilder hier reinzubringen.
            Ja, probiers einfach mal aus, wird schon klappen.

  9. Naturliebhaberin hat geschrieben:

    Hier noch das Bild von „Freddy, dem Baumeister“:
    https://up.picr.de/37683676tj.png
    Es muss ganz schön kalt sein in Gögglingen, so wie er sein „Brustfell“ aufplustert :-))
    https://up.picr.de/37683678qc.png

  10. Piroschka hat geschrieben:
    • Naturliebhaberin hat geschrieben:

      Wow, was für ein tolles Foto, Piroschka! Freddy genial erwischt :-)) Danke.

      Er ist gerade immer noch da und prüft seinen Horst-vielleicht auf mögliche Schäden.

      Liebe Grüße

  11. Rosemarie hat geschrieben:

    Toll die Gedichte und dass Freddy schon mal vorbei schaut und nach dem Rechten
    sieht. Ich war mir nicht sicher ob er es ist. Aber dank Hobbypoet …… alles klar
    Nachträglich noch ein gutes Jahr 2020

  12. Hobbypoet hat geschrieben:

    Freddy sondiert die Lage

    Freddy hat heut nachgeschaut, ob irgendwer am Horst rum baut,
    es waren, hat er wohl gehört, zwei Fremde da, was ihn sehr stört.
    Und da so schön die Sonne lacht, hat er sich dabei wohl gedacht,
    ich schau mal nach im Horst am Ort, ist alles klar sind die zwei fort.
    Als er erschien „dreiviertel zwei“, war er allein, der Horst war frei.
    Er fand nichts was chaotisch wär, darüber freute er sich sehr,
    drum gab es auch nicht viel zu tun, das nutzte er, sich auszuruhen.
    Gelangweilt blickte er sich um, sortierte mal ein Zweiglein um,
    und wär bestimmt auch nachts geblieben, doch dann hat ihn der Qualm vertrieben.
    Im Gegensatz zum Storch dem weißen, bekommen Menschen Gliederreißen,
    wird`s ihnen kalt in ihrem Haus, ist`s Winter und der Herd ist aus.
    Sie stecken dann im Ofen an, gern alles was gut brennen kann,
    dabei gibt`s leider aber auch, außer Wärme oftmals Rauch.
    Der entschwindet wie er soll, durch den Kamin und das ist toll.
    Ein Storchen Horst daran befestigt, wird leider durch den Rauch belästigt.
    Vermutlich weiß der Freddy das, verbringt die Nacht halt auf der „Gass“.

    https://up.picr.de/37681526gu.png
    https://up.picr.de/37681527gm.png
    https://up.picr.de/37681528kz.png

    • Gudrun L hat geschrieben:

      Guten Morgen, Hobbypoet 🙂

      Wie schön, Deine Zeilen zu lesen, wieder so toll gereimt.
      Und auch danke für die Bilder, sehen so schön aus.
      Leider läuft zur Zeit – zumindest bei mir – die Kamera nicht
      und auf dem Einzelbild ist ein leerer Horst mit einem Hauch Schnee
      drüber zu sehen.
      Schönen Sonntag und liebe Grüße
      Gudrun L

      • Gögglinger Storchgucker hat geschrieben:

        Es ist jetzt kurz vor 11 Uhr, bei mir läuft das Video ohne Ruckler …

    • Gögglinger Storchgucker hat geschrieben:

      Lieber Hobbypoet,
      super gedichtet wieder, danke!

      Ja, auch ich bin wieder hier, beobachte aber meistens nur. Langjährige Besucher des Forums wissen es.

      Ich freue mich aufs neue Storchenjahr und harre der Dinge, sitze in den Startlöchern der Beobachterposition …

  13. Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

    Abendliche Stippvisite …
    https://www.bilder-upload.eu/bild-42da65-1579196159.jpg.html
    … gegen 17:30 war er wieder weg

  14. Piroschka hat geschrieben:
  15. Piroschka hat geschrieben:
  16. Chrischu hat geschrieben:

    Ein freundliches „Hallo“ an alle hier!
    Ach ist das schön, dass wir wieder versammelt sich.
    Ich war fast jeden Tag einmal hier oder auch zweimal!
    Jetzt wird es wieder spannend – oder kommt doch nochal Schnee?

  17. Hobbypoet hat geschrieben:

    Seid gegrüßt, herzlich willkommen, alle, die ihr LIVESTREAM schaut.
    Zu wünschen wär`, ihr hättet alle, die Wartezeit sehr gut verdaut.
    Zu hoffen auch, das wäre toll, ihr seid so fit wie letztes Jahr:
    Dann schreibt ins Forum, wenn`s dann startet, bald geht`s los, s`ìst alles klar.

    Durchreisende Erstbesucher u.a. DER AL 951

    Die Erstbesucher dieses Jahr, erschienen gleich als Storchen-Paar,
    um die Zeit sich zu vertreiben, oder vielleicht hierzubleiben.

    Bei einem unterm linken „Knie“, gabs einen Ring, ist`s eine „Sie“ ?
    Demzufolge wäre dann, der ohne Ring ein Storchenmann.

    Genaueres weiß man ganz schnell, fragt man danach in Radolfzell.
    Von dort vergibt man seit jeher, die Ringe Kennzeichnung „DER“.

    Dieser Erstbesucher hier, ist auch ein so markiertes Tier,
    Wär es beringt auf Hiddensee, stünd` auf dem Ring aber „DEH“.

    Nach Hiddensee und Radolfzell, gibt`s Deutschlandweit noch eine Stell`:
    die Vogelwarte Helgoland, zuständig für Nordwestdeutschland.

    Markieren die `nen Ring am Bein, schreiben sie „DEW“ hinein.
    Das „W“ steht hier für Wilhelmshaven, man kann dort in der Warte schlafen.

    Wenn Kathi die zuerst ihn sah, den Ring ablesen konnte nah,
    und wenn die Nummer wirklich stimmt, weiß man alsbald woher er kimmt..

    Der Storch hier mit dem Ring am „Haxen“, ist in Nordbaden aufgewachsen.
    Sechs Jahre alt wird er nun heuer, ist also ein nicht mehr ganz „Neuer“.

    Im Großraum Karlsruhe, in Steinbach exakt, da wurd er als Küken sanft gepackt,
    und links beringt von Gerard Mercier, der dem Namen nach wohl Franzose wär.

    Vielleicht ist der Storch auf Wohnungsschau, vielleicht ist er die Storchen-Frau,
    denn das Geschlecht auf alle Fäll`, ist unbekannt in Radolfzell.

    Zu hoffen wär dies Storchenpaar, das heuer Erstbesucher war,
    woanders einen Horst besetzt, und diesen Freddy überlässt.

    • Wutzi hat geschrieben:

      Vielen Dank lieber Hobbypoet für das erste Gedicht in der nun bald wieder beginnenden Storchensaison. Es ist dir wieder sehr gut gelungen :)- und ich bin gespannt, was wir diese Saison alles von dir zu lesen und zu lernen bekommen 😉
      Auch ich hoffe, dass es keine Revierkämpfe um den Gögglinger Horst geben wird und wir ein erfolgreiches und stressfreies Storchenjahr vor uns haben.

    • bremese hat geschrieben:

      Auch von mir einen herzlichen Dank fürs Dichten.
      Jetzt kann man sich schon so richtig freuen auf die neue Saison.
      Liebe Grüße an alle Storchengucker

    • Inge hat geschrieben:

      Ach wie schön, wieder von dir zu lesen,lieber Hobbypoet – Danke für deine Begrüßung!
      Ich hoffe, du hast genau wie wir anderen Storchennest-Freunde den Jahreswechsel gut überstanden und wirst uns weiterhin mit deinen Reimen erfreuen.
      Hoffen wir, dass Freddy rechtzeitig wieder seinen Horst verteidigt und Lily bald zurückfindet, wir sind gespannt!
      Allen eine gute Wartezeit und liebe Grüße rundum.

    • Gudrun hat geschrieben:

      Hallo und Willkommen hier beim Gögglinger Horst, lieber Hobbypoet.
      Toll wie Du mit dem ersten Gedicht in die Saiaon 2020 startest,vielen Dank dafür.

      Ich freue mich schon sehr auf alle Unterhaltungen hier, ganz besondes auf Deine Reime
      und noch viel mehr auf Freddy und Lilly, die hoffentlich in diesem Jahr ihren Horst
      wieder beziehen werden und uns mit einer erfolgreichen Aufzucht ihrer Küken an ihrem
      Leben teilhaben lassen.

      Ich grüße Euch alle ganz herzlich und bin gespannt, was uns das neue Storchenjahr bringen
      wird, hoffentlich nur positive Überraschungen.

      Bis bald
      Gudrun

    • Wetterfee hat geschrieben:

      Wie schön, das erste Gedicht in diesem Jahr und gleich eine Aufklärung über die eventuelle Herkunft der Erstbesucher.
      (zumindest vom beringten Storch)
      Mögen die Zwei einen lauschigen Horst für die Aufzucht ihrer Jungen finden. Ich glaube, wir
      alle freuen uns wieder sehr auf Freddy und Lilly.
      Vielen Dank, lieber Hobbypoet, du hast deinem Pseudonym alle Ehre gemacht.
      Liebe Grüße an alle hier im Forum, und ein gutes, erfolgreiches und gesundes Jahr 2020.

    • Piroschka hat geschrieben:

      Willkommen zurück, lieber Hobbypoet

      https://up.picr.de/37669856dg.jpg

  18. Storchenfan hat geschrieben:

    nicht mehr so lange, bis dahin heißt es Geduld üben…Störchen auf der Durchreise dürfen sich gerne hier ausruhen vor dem Weiterflug.
    https://up.picr.de/37649619xp.jpg

  19. Piroschka hat geschrieben:
  20. Piroschka hat geschrieben:

    Guten Morgen – auch ohne Storch wunderschön

    https://up.picr.de/37633958sm.jpg

    • Storchenfan hat geschrieben:

      Das ist wahr, liebe Piroschka, danke für den schönen Sonnenaufgang heute morgen.

  21. Storchenfan hat geschrieben:

    Nebel am Dreikönigstag in Gögglingen
    [img]https://up.picr.de/37608755gb.jpg[/img]

  22. Storchenfan hat geschrieben:

    Das alte Jahr, es ging vorbei,
    mit viel Geböller und Geschrei,
    das Neue liegt vor uns noch offen,
    aus Fehlern zu lernen,
    woll´n wir hoffen!
    Ein gutes, gesundes und friedliches Jahr 2020!
    wünscht uns allen euere Storchenfan!

    • Baska hat geschrieben:

      Liebe Storchenfan,
      schön hast du das geschrieben ! 🙂 Vielen Dank !

      Von mir auch alle guten Wünsche für ein gesundes und friedliches 2020 !
      Und – eine erfolgreiche, ebenso friedliche Storchensaison !!!

      Liebe Grüße, Baska

      • Storchenfan hat geschrieben:

        Danke, Baska, heute zeigt sich der Dreikönigstag versteckt im Nebel. Wollen wir hoffen, daß die Sternsinger den Weg zu uns finden. Schon in drei Monaten werden wir hier wieder andere schöne Themen haben, hoffe ich…

  23. Gudrun hat geschrieben:

    Ich wünsche allen Storchenfans eine fröhliche Silvesternacht,
    einen guten Rutsch und einen traumhaften Start ins Neue Jahr 2020.

    Ganz liebe Grüße
    an Euch Alle
    kommen von
    Gudrun

  24. Storchenfan hat geschrieben:

    Allen Storchenfreundinnen und Storchenfreunden einen guten Rutsch ins Jahr 2020!

    Fege den Staub des vergangenen Jahres fort
    und mit ihm alle unguten Gefühle.

    Weisheit aus China

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.