Livestream

Diese Storchenkamera ist eine Freiwilligkeitsleistung. Eine sofortige Störungsbeseitigung ist
nicht immer möglich. Sollte es einmal zu Ausfällen kommen, bitten wir um Ihr Verständnis.

Kommentarverstoß melden

3.803 Kommentare

  1. Hobbypoet hat geschrieben:

    Medizin für Träumer?

    Bei Einzelbilder könnt ihr lesen, der Muhammad ist dagewesen,
    und bot im Netz als Englishman, Cannabis dort zu kaufen an.
    Er schrieb davon in seinem Text, weil der Erwerb sonst meist verhext,
    dass er den Stoff für die ihn brauchen, entweder essen oder rauchen,
    als Medizin für jedermann , anbieten und beschaffen kann.
    Die Cora schrieb er irre sich, bei Blickinsnest braucht man das nicht,
    ihr reichen Fotos und Geschichten, die aus der Vogelwelt berichten,
    wie allen, die hier schauen, schreiben, und gern bei dieser WEBCAM bleiben.
    Der Muhammad hat sich geirrt, vielleicht war er etwas verwirrt,
    nachdem er vorher unverdrossen, von seiner Ware selbst genossen.
    Drum merke auf beim Adressieren,
    im Dunst von Hasch kann es passieren,
    den Durchblick gänzlich zu verlieren.

    • Cora hat geschrieben:

      Danke 🙂 Supergedicht Hobbypoet 🙂
      Liebe Grüße Cora

      • Namouk hat geschrieben:

        Das Aufstellergedicht des Tages , das gibt sofort gute Laune, auch ohne “ Hilfsmittel “ 🙂

    • Gudrun hat geschrieben:

      👍👍👍

  2. Busenfreundin hat geschrieben:

    Storch müsste man sein, dann wäre Corona kein Thema. Lieber Gruß an alle, die noch mal ins Nest schauen. Busenfreundin

    • Baska hat geschrieben:

      Aber die Vogelgrippe, Busenfreundin !

      • Busenfreundin hat geschrieben:

        Ahja, danke, nicht daran gedacht. Kann mich dran erinnern, daß es die Vogelgrippe in Norddeutschland vor einigen Jahren gab. Gruß

  3. Hobbypoet hat geschrieben:

    Lieben Gruß an alle mit einem Stimmungs-Aufheller von Wilhelm Busch

    https://up.picr.de/39615917zu.jpg

    Im Herbst
    Der schöne Sommer ging von hinnen,
    der Herbst, der reiche, zog ins Land.
    Nun weben all die guten Spinnen
    so manches feine Festgewand.

    Sie weben zu des Tages Feier
    mit kunstgeübtem Hinterbein
    ganz allerliebste Elfenschleier
    als Schmuck für Wiese, Flur und Hain.

    Ja, tausend Silberfäden geben
    dem Winde sie zum leichten Spiel,
    sie ziehen sanft dahin und schweben
    ans unbewusst bestimmte Ziel.

    Sie ziehen in das Wunderländchen,
    wo Liebe scheu im Anbeginn,
    und leis verknüpft ein zartes Bändchen
    den Schäfer mit der Schäferin.

    • Busenfreundin hat geschrieben:

      Guten Morgen Hobbypoet, sehr passend, ich finde nicht nur seine vielen Gedichte spaßig, sondern auch seine tollen Zeichnungen. Sehe in der letzten Zeit auch keinen Storch im Nest. Einen schönen Herbsttag.

    • bremese hat geschrieben:

      Danke lieber Hobbypoet,
      habe mir das Bild gleich als Hintergrund gemopst.
      Leider ist es bei uns nicht mehr sonnig. Heute früh
      sah es einige Zeit aus, als ob es die Sonne schafft,
      war aber leider Fehlanzeige.
      Allen Noch-Blickinsnest-Guckern trotzdem einen entspannten Sonntag
      und bleibt gesund

    • Baska hat geschrieben:

      Einfach nur schön ! Danke, lieber Hobby-Poet ! 🙂

  4. Storchenfan hat geschrieben:

    Das hast Du aber fein gereimt, liebe Wetterfee, mich hat es sehr gefreut. Ja, es ist zur Zeit nichts los hier, aber was soll man schon schreiben, das Wetter ist so wechselhaft, bei mir nicht anders als bei Dir, gestern Sonne, heute Regen, was soll da der Freddy hier nach dem Rechten gucken…Könntwe er aber trotzdem, er weiß doch, wie wir jeden Tag nach ihm Ausschau halten. Ich wünsche Dir und allen hier ein schönes gesundes Wochenende.

  5. wetterfee hat geschrieben:

    Seit 2.10. sehe ich,
    hat niemand mehr geschrieben.
    Wo sind die Kommentare
    und auch Bilder wohl geblieben?
    ‚S ist klar, es regt sich nicht so viel
    im Horst und auch daneben.
    Der Freddy ist auf Futtersuch‘,
    was wichtig ist zum Überleben!

    Herzliche Grüße an alle, die hier
    noch ab und zu reinschauen !

    • Storchenfan hat geschrieben:

      sorry, das sollte als Antwort unter Wetterfee…

      • wetterfee hat geschrieben:

        Alles gut!
        Schön, dass ich euch zum Schreiben auffordern konnte. Es ist eben jedes Jahr sehr ruhig
        nach dem die Störche den heimischen Horst verlassen haben.
        Dafür können wir jetzt in der Natur beobachten, wie sich täglich die Blätter an Bäumen und
        Sträuchern färben, um dann letztendlich zu Boden zu gleiten.
        Wenn dann dazu noch einpaar Sonnenstrahlen auf das Ganze treffen, gibt es oft ein sehr schönes
        Licht. Eben genauso, wie auf dem Bild, welches der Hobbypoet eingestellt hat.
        Danke auch für den Stimmungs-Aufheller, lieber Hobbypoet!

    • Wutzi hat geschrieben:

      @ Liebe Wetterfee,
      auch an dich liebe Grüße zurück..
      Natürlich schaue auch ich jeden Tag einmal oder auch mehrmals in den Livestream.
      Immer in der Hoffnung, dass Freddy da ist 😉
      Aber auch um zu sehen, ob sich unser Hobbypoet vielleicht gemeldet hat 🙂

      Auch schön zu lesen, dass es Storchenfan gut geht. Liebe Grüße auch an dich!
      Bleibt alle weiterhin gesund.

  6. Piroschka hat geschrieben:

    Mit Freddy wünsche ich allen Tierfreunden ein schönes Herbstwochenende

    https://up.picr.de/39559509ig.jpg

    • Storchenfan hat geschrieben:

      Danke liebe Piroschka, das hab ich wieder mal verpaßt…Dir und allen auch ein schönes Wochenende…

  7. Hobbypoet hat geschrieben:

    Der standorttreue Besucher Freddy

    Freddy ist wohl hier gewesen, um die Texte nach zu lesen.
    Dabei tat es ihm fast weh, las er doch bei „Mo“ nur: „Nee…“
    Sie glaubt nicht, dass er hierbliebe, weil er diesen Standort liebe,
    und sich irgendwo und fremd, aufhält wo ihn keiner kennt.
    Optimisten aber wissen, Freddy mag den Horst nicht missen,
    und kommt immer wieder gern, hierher zurück war er auch fern.
    So hat er die letzte Nacht, wieder mal am Ort verbracht.
    Bremese schrieb der Tag, sonst trist, durch den Besuch gerettet ist,
    wenn er das liest wird er sich freuen, genauso wie die „ LIVESTREAM-Treuen“,
    für die bereits seit vielen Jahren, sein Verhalten und Gebaren,
    den trübsten Tag auch dann erhellt, wenn den BLICKINSNEST man wählt.

    https://up.picr.de/39523870ws.png
    https://up.picr.de/39523872cg.png

    • Busenfreundin hat geschrieben:

      Lieber Poet, Glücksmomente, wenn ich grad den Storch im Nest entdecke. Vielen Dank für die die netten Verse. Einen schönen Sonntag allen.

    • Inge hat geschrieben:

      Wie schön, dass du lieber Hobbypoet, uns auch in der dunkleren Jahreszeit die Treue hältst, genau wie Freddy!
      Auch ich schaue jeden Tag nach, ob Freddy zu sehen oder du zu lesen bist und freue mich, wenn eins von beidem zutrifft! Danke…. und allen hier einen bunten, frohen Herbst!

    • Chrischu hat geschrieben:

      Ja Hobbypoet, die „Alten“ hier wissen halt, dass Freddy hier überwintert und deshalb schau ich jeden Tag mindestens einmal hier rein. Ist fast wie meine 2. Heimat.

      • Namouk hat geschrieben:

        Genau, ich schaue auch fast täglich und freue mich an Storch oder Gedicht oder neuen Beiträgen.Tut der Seele gut 🙂

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.