Livestream

 

Unser(e) Sponsor(en):FUM


Ohne Werbung könnten wir diesen Livestream nicht kostenlos anbieten!

Aufnahmen des Livestreams können für einen begrenzten Zeitraum hier abgerufen werden…

3.222 Kommentare

  1. Piroschka hat geschrieben:
  2. D. aus Bottrop hat geschrieben:

    Plötzlich tauchen aktuelle Kommentare auf.
    Ich nehme meine Motzerei mit Bedauern zurück.

    Die Grüße bleiben bestehen.

  3. D. aus Bottrop hat geschrieben:

    Seit dem 05.03.2019 keine Kommentare mehr.
    Was ist los!
    Viele Grüße an Piroschka.

  4. Mo. hat geschrieben:

    https://up.picr.de/35317311xm.jpg

    Die Beiden. Haben sich wieder bestens positioniert 😂🤣

  5. Hobbypoet hat geschrieben:

    Pferdeäpfel 🙂

    Im Fernsehen beim NDR gab’s gestern den Bericht,
    wie man für Störche Horste baut, so wusste ich`s noch nicht.
    Dort nimmt man außer Binsengras und starken Weidenästen,
    für die Mitte Pferdemist, das wäre da am besten.
    Verteilt wird dort dann für den Storch, damit es ihm behage,
    am Grund von seiner Lagerstatt, Pferdeäpfel eine Lage.
    Die entgasen Ammoniak, gut gegen Parasiten,
    sonst würden Milben allzu gern, bei Störchen sich „einmieten“.
    Auch Haarlinge und Federlinge, die sonst den Storch piesacken,
    gehen vorher in die Knie, dank dieser Pferde-Kacken.
    Ob das bei uns auch Schule macht, es gibt auch hier noch Rösser,
    einen Versuch wär`s sicher wert, dann geht`s den Störchen besser.
    Belinda hat auch ferngesehen und fand die Sendung Klasse,
    sie hat den LINK hier eingestellt, so dass ich es jetzt lasse.
    Schaut mal bei Einzelbildern nach, da steht er sehr weit oben,
    für diesen Service Dankeschön, man muss Belinda loben.

    • Bernd hat geschrieben:

      Hallo Hobbypoet,

      nett verpackt für was Pferdeäpfel alles gut sind.
      Aber der eigentliche Grund meines Beitrags betrifft Freddy. Da Du dich
      rührend und mit viel Energie schon um die Herkunft von Freddy gekümmert hast,
      und dementsprechend auch die Anlaufstellen kennst, wende ich mich mit meiner Idee
      direkt an Dich. Da Freddy vermutlich Franzose ist, und in anderen Horsten, die ich von
      Zeit zu Zeit sichte, Franzosen mit Alu-Ringen zuhause sind, dessen „Ausweisdokumente“
      aber durchweg alle mit Buchstaben versehen sind, könnte es vielleicht sein das die Ziffern
      4887 wenn man sie umdreht zu „LBBH „ werden. Klingt zwar ziemlich verwegen, und ich habe
      auch keine Bilder von damals vorliegen, als sich doch einige darum bemüht haben, auch mit
      technischen Hilfsmitteln der Bildbearbeitung, den Ring zu entziffern.
      Aber ein Versuch wäre es vielleicht wert.

      Viele Grüße aus dem Odenwald

      Bernd

      PS: Du bist nicht alleine unter Frauen, ich bin auch ein „Dreibeiner“
      und nunmehr seit 2014 virtuell in Gögglingen unterwegs, aber eher als stiller
      Genießer/Gast im Hintergrund.

      • Hobbypoet hat geschrieben:

        Vierstellige Kennungen müssten immer nur Ziffern sein.
        Erst bei fünfstelligen Kennungen kommen entweder ein oder zwei Buchstaben in Frage.
        Diese Auskünfte habe ich vom Max- Plank- Institut für Ornithologie Vogelwarte Radolfzell.
        Der für Straßburg zuständige Ansprechpartner ist leider verstorben und ein Nachfolger
        noch nicht bekannt bzw. eingearbeitet.
        Ich habe deine Hypothese anhand mir vorliegender Großaufnahmen von Freddys Ring nochmal
        hinterfragt, komme aber, trotz drehen und spiegeln, nicht zum Ergebnis deiner Vermutung.
        Trotzdem vielen Dank für dein Engagement.

    • Wetterfee hat geschrieben:

      Lieber Hobbypoet,
      auch ich schließe mich den Usern an, die sich für die lehrreichen Beiträge deinerseits
      bedanken.
      Für alle „Links“ und Fotos all derjenigen, die sich hier fleißig einbringen, herzlichen Dank.

      Zum Abschluß dieses In Ulm sonnigen Frühlingsanfangs einen schönen Abend
      und schöne Träume.

    • Belinda hat geschrieben:

      Bitteschön, gern geschehen und Dankeschön für das tolle Gedicht dazu 🙂
      Liebe Frühlingsgrüße aus dem Odenwald
      Belinda 🙂

    • Brigitte hat geschrieben:

      Was ein Bericht ums Storchenwohl
      Herzlichen Dank –Klasse !

  6. Piroschka hat geschrieben:

    Schaffe, schaffe, Häusle bauen . . .
    https://up.picr.de/35316075py.jpg

  7. Karin hat geschrieben:

    … und dumm sind auch nicht die Tauben,
    sie kommen auch um Heu zu rauben !

    LG
    Karin

  8. Hobbypoet hat geschrieben:

    Nesträuber

    Sind die Störche in den Auen,
    kommen Spatzen Heu zu klauen,
    so die Wohnung im Parterre-
    auszubauen ist nicht schwer.

    Jedes Jahr sieht man die Bande,
    in der Mitte und am Rande,
    hier im Horst beim Gräser – Klau,
    so geht’s einfach, die sind schlau:

    Warum denn in die Ferne schweifen,
    wenn das Material so nah,
    man muss nur spontan zugreifen,
    ist der Adebar nicht da.

    Mit den Kräften sich begnügen,
    ist der Spatzen erste Pflicht,
    jährlich viermal Nachwuchs kriegen,
    das erreicht man kraftlos nicht.

    Diese Taktik ist erfolgreich.
    Viele Spatzen fliegen rum,
    und so wär es unverzeihlich,
    sagte man der Spatz sei dumm.

    https://up.picr.de/35310720pc.jpg

    • Piroschka hat geschrieben:

      Danke Hobbypoet, das ist wieder super – wie alle Deine Beiträge 🙂

    • Gögglinger Storchgucker hat geschrieben:

      Der Gögglinger Storchgucker kontrolliert auch diese frechen Nesträuber.
      Das sind bestimmt die Jungen derer, welche bestimmt auch letztes Jahr schon gemopst haben :-))

    • Brigitte hat geschrieben:

      Was ein super Gedicht !! Danke

  9. Rosemarie hat geschrieben:

    Hallo Schauzu,
    ich hatte vor einiger Zeit auch das Problem mit dem schwarzen Bildschirm.
    Ich bin ja immer über Internet Explorer reingegangen und auf einmal gingen
    nur noch die Einzelbilder und es hieß der Browser erkennt nichts.
    Dann habe ich es über Mozilla Firefox (Internet) versucht und siehe da der
    Livestream funktioniert einwandfrei. Probiers mal.
    LG

    • Schauzu hat geschrieben:

      @Rosemarie

      Ich habe nur Firefox und trotzdem geht auch nichts.
      Wie gesagt, Einzelbilder kein Problem.
      Wird bestimmt schon wieder werden. Zwischendurch war ich auf „StorchenElke“, hier Klick auf
      Gögglingen und ich konnte alles sehen, wie gewohnt.
      Ich versuche es immer wieder, dann wird sich irgendwann der Fehler herauskristalisieren.
      Grüsse

      • Gögglinger Storchgucker hat geschrieben:

        @Schauzu,
        also an der Software „Firefox“ liegt es bestimmt nicht, weil ich verwende ihn ja auch und habe auch im Moment ein klares, laufendes Bild.
        Hast Du es schon mit einem anderen Browser probiert (habe ich in Zweifelsfällen auch schon gemacht).

  10. Piroschka hat geschrieben:
  11. Hobbypoet hat geschrieben:

    Ultimo im Monat März
    Im letzten Jahr, ultimo März, da fasste Lilly sich ein Herz,
    das Datum war ihr einerlei, da legte sie das erste Ei.
    Es war tief im Horst versteckt, so hat man es nur schwer entdeckt.
    Doch anderntags, es war April, konnt`s jeder sehen der es will,
    gelegt war es ja noch im März, nicht im April, also kein Scherz.
    Mal sehen wie es heuer wird, ist`s erste Ei schon terminiert,
    oder flittern unsre Zwei und denken lang noch nicht ans Ei?
    Wenn ja dann soll es auch so sein, nur kein Stress das bringt nichts ein.
    Die Beziehung stärkt auf Dauer, auch die Flitterwochen Power,
    die beiden haben oft bewiesen, dass sie diese Zeit genießen,
    und solange sie es können, sollten wir es ihnen gönnen.
    Geduld noch bis zum ersten Ei, das kommt schon noch, und dann noch drei? 🙂 🙂 🙂

    • Gögglinger Storchgucker hat geschrieben:

      Danke für deine Beiträge, welche ich ab sofort wieder mitlesen werde.
      Ich verrate hier nicht öffentlich, was ich mit den meisten anderen Beiträgen mache …

      • Susi hat geschrieben:

        Ausdrucken und an die Wand hängen?

        • Hallodri hat geschrieben:

          DEINE Beiträge ganz bestimmt nicht!!
          Und einige andere haben auch nur Papiertonnenwert.

        • Su hat geschrieben:

          SuperAntwort!

    • Brigitte hat geschrieben:

      Eine herzerfrischende Art die Beobachtungen hier zu dokumentieren und noch mit viel Wissen zu hinterlegen !!
      Herzlichen Dank
      Lieber Hobbypoet !

  12. Schauzu hat geschrieben:

    Hallo Franzi,
    danke für die Antwort.
    Das hatte ich bisher auch. Aber nun wird mir kein Pfeil angezeigt!
    Alles andere funktioniert. (Einzelbilder etc.)

    • Franzi hat geschrieben:

      Bei Ustream Storcher gibt es auch eine Übertragung des LLIVESTREAMS
      Versuch es einmal dort.

      https://up.picr.de/35294834bi.jpg

      • Monika hat geschrieben:

        Nicht nur da – ich hab das Gögglinger Nest witzigerweise vor ein paar Jahren bei SPO entdeckt 🙂
        Da ist auch eine sehr nette Chat-Gruppe beisammen.
        Allerdings bezieht SPO das Video auch von Ustream.

        Bis letztes Jahr war in dem Fenster darunter ein sehr spannendes Schwarzstörche-Nest in Ungarn, jetzt haben sie zu einem Weißstörche-Nest in Norddeutschland gewechselt, keine Ahnung warum.
        Mit dem Nest in Fohrde hab ich mich aber noch nicht weiter beschäftigt, weil ich noch etliche andere Life Cams gucke und so nebenbei auch noch was arbeiten muss 😉

        https://sportsmansparadiseonline.com/live-stork-nest/

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.