Einzelbilder

 

Unser(e) Sponsor(en):FUM


Das Bild wird alle 60 Sekunden automatisch aktualisiert!

5.193 Kommentare

  1. Belinda hat geschrieben:

    Gute Nachrichten aus Otterstadt von der Jungstörchin Thilo
    http://www.vhno.de/blog/index.php?id=00000007B
    ….das freut mich wirklich sehr…manchmal gibt’s für verletzte Störche auch ein Happy End
    Und immer schön, wenn es Menschen gibt, die sich aufopferungsvoll um solche Tiere, ob fliegend oder nicht, annehmen und kümmern…..meinen Respekt und Dank dafür

    Liebe Grüße an alle und einen schönen Sonntag
    Belinda 🙂

  2. Felix hat geschrieben:

    Hallöchen 😉

    Hab da was gefunden:

    https://www.epochtimes.de/genial/tiere/storch-malena-und-klepatan-kroatiens-beruehtestes-paar-a2963732.html

    Schönen Tag euch allen
    wünscht
    Felix 😉

    • zudee hat geschrieben:

      Oh Felix ,

      Das ist zum heulen schön, danke . Das macht Hoffnung für unseren Unglücks-Storch
      Schönes Wochenende an alle

    • Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

      Hallo Felix, ich will dich ungern enttäuschen, aber nachfolgender Artikel besagt leider, daß Klepetan es dieses Jahr wohl nicht mehr zu seiner Malena geschafft hat. Klepetan war ja auch mittlerweile schon ein recht betagter Storchenmann.
      https://www.croatia-times.com/like-croatia/is-the-natures-greatest-love-story-ending/
      (Die Übersetzung geht mit Google Übersetzer ratz-fatz)
      Aber bis letztes Jahr waren Malena und Klepetan ein wirklich neinmaliges Storchenpaar, und traumhaft schön war ihre Geschichte.
      Liebe Grüße

      • Felix hat geschrieben:

        Hallo liebe Ingeburg.
        Bevor ich den Link einstellte, habe ich noch auf das Datum
        geschaut.
        Nein, enttäuscht bin ich nicht, sondern danke dir für deinen Link.

        Schönen Restsonntag
        wünscht dir
        Felix 😉

      • Belinda hat geschrieben:

        Ich fand die Liebesgeschichte von Malena und Klepetan auch wunderschön….und hoffe Malena gehts soweit gut, sie ist ja nun auch nicht mehr die Jüngste
        Liebe Grüße an euch alle
        Belinda 🙂

  3. Belinda hat geschrieben:

    In Klekusiovo/Polen ist die Familie noch komplett (1 Jungstorch starb beim Jungfernflug leider direkt an einer Stromleitung)
    https://www.bilder-upload.eu/bild-4db5a9-1565378642.png.html

  4. Belinda hat geschrieben:

    ooooh….Hainfeld……ist der alleine?….sind die anderen drei schon abgereist?
    Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen….mal abwarten, ob sie vor Dunkelheit noch eintreffen…

    https://www.bilder-upload.eu/bild-78e0a5-1565374877.png.html

    • Felix hat geschrieben:

      Hallo Belinda 😉
      Gestern am späten Abend waren sie zu viert.

      Liebe Grüße
      Felix 😉

      • Belinda hat geschrieben:

        Hey Felix ….ich lass das Hainfeld TV an bis ich nix mehr seh….mal schauen….vielleicht ist es ja dann heute auch so 🙂 Wolln wir wetten? lach
        Dir auch nen lieben Gruß
        Belinda 🙂

        • Felix hat geschrieben:

          Heute nur einer allein zuHause 🙁

          Gute Nacht

          • Belinda hat geschrieben:

            Ja Felix….das hab ich an dem Abend auch noch gesehen, allerdings war die letzte Uhrzeit wie ich schaute….dann schlief ich mit Lappy aufm Schoss ein…22.00 Uhr
            Hat er wohl doch den Anschluss verpasst….hm
            Lieben Gruß
            Belinda 🙂

    • Belinda hat geschrieben:

      Also es ist jetzt 21 Uhr und er ist immer noch alleine…..ich glaube es ist der Benjamin und er hat schlichtweg den Anschluss verpasst, vielleicht war bei ihm einfach das Navi noch nicht durchgeladen….hoffe er fühlt sich nicht allzu einsam……

  5. Belinda hat geschrieben:

    Also sowas hab ich auch noch nicht gesehen…..
    https://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1745374/
    Wünsche allen ein schöens Wochenende…..hier ziehen grad die ersten Gewitter auf….uuuuh …und ich bin alleine zuhause 🙁
    Liebe Grüße
    Belinda 🙂

  6. Belinda hat geschrieben:

    Schaut mal ….vielleicht ist ja die Vierbande hier in der Nähe von Istanbul mittlerweile auch dabei….wer weiß das schon?
    https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10220120989641232&set=oa.1236540316525628&type=3&theater
    https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10220128614391846&set=oa.1237171953129131&type=3&theater
    Liebe Grüße
    Belinda:-)

    • Belinda hat geschrieben:

      Sorry……natürlich ist es ein Gögglinger Trio….leider
      Aber hatte mich so an die Vier gewöhnt und so schade, dass einer dann schwer verletzt war…..
      Aber anscheinend hat niemand mehr ihn danach gesehen…..hm …..:-(

  7. Felix hat geschrieben:

    Nabend ihr Lieben 😉

    Heute mittags im TV gebracht. Sehenswert !

    https://www.msn.com/de-de/video/unterhaltung/polen-fl%C3%BCgges-storchenkind-will-bei-pflege-eltern-bleiben/vi-AAFsDP1

    Gute Nacht, bis demnächst wieder 😉
    Liebe Grüße
    Felix

    • Susi hat geschrieben:

      Was für eine schöne Geschichte, ich mußte sofort an Malena und Klepetan denken! 😪
      Gruß Susi 👋

      • Felix hat geschrieben:

        Hallo Susi 😉

        Das war auch mein erster Gedanke 🙂
        Ich finde es so schön und zugleich rührend, denn das Ehepaar
        hat den Storch als Baby gefunden und ihn groß gezogen.
        Ergo sieht er sie als seine Eltern an 😀

        Liebe Grüße
        Felix 😉

        • Susi hat geschrieben:

          Aber trotzdem muß der Storch zu seinen Artgenossen, ich glaube, dass er das nicht kann, weil ihm das Jagen nicht beigebracht worden ist. Bei Malena ist es was anderes, die kann nicht fliegen und der nette ältere Herr kümmert sich rührend um sie…..und das schon sooo viele Jahre. Was ist eigentlich mit Klepetan passiert? Ist er nun gestorben oder nicht? Ach man, ich weiß gar nichts darüber und im Internet finde ich nichts, schade! ☹
          Gruß zurück
          Susi 🥴

          • Felix hat geschrieben:

            Susi, die Frau sagte doch, daß sie ihn schon einige Male zu anderen Störchen
            brachten aber er kommt immer wieder zurück.
            Ich denke, daß sie , sollte er bleiben, eine Lösung für ihn finden, wie er gut
            über den Winter kommt.
            Da die 2 Polen Landwirte sind, haben sie bestimmt für ihn ein Zimmerchen zur Verfügung 😉 🙂

            Liebe Grüße
            Felix

          • Susi hat geschrieben:

            Ja, ein Zimmerchen mit Vollpension ist dort bestimmt noch frei und wohlfühlen wird sich der Adebar bestimmt auch, bei den lieben Leuten. Also, wenn ich ehrlich bin, hätte ich auch gerne so einen klappernden Gesellen bei mir zu Hause! 🤗
            Lieben Gruß
            Susi 😊

  8. Belinda hat geschrieben:

    in der ukrainischen Presse steht der nachfolgende Artikel, den ich in Google übersetzt hab….
    …..der Artikel beweist für mich, dass die Störche sich sehr sehr nahe sind…

    In der Region Winnyzja zur Rettung der Störche den Schornstein abgebaut

    Während der Rettungsaktion warteten die Verwandten des Vogels auf dem Dach des Hauses

    Laut Depo brauchten die Bewohner des Hochhauses im Dorf Gushchyntsi mehr als eine Stunde, um den Storch zu retten, der in den Schornstein der Schule gefallen war.

    „Die Nachbarin Galina Romanyuk wohnt im fünften Stock unseres Hauses. Sie sah einen jungen Storch auf einem Schornstein sitzen und hineinfallen. Die Höhe des Schornsteins beträgt 20 Meter, der arme Vogel hob beim Fallen eine ganze Rußsäule. darauf konnte der Storch nicht, deshalb haben wir uns dafür entschieden, es durch unsere eigenen Kräfte zu retten „, – erzählt der Einwohner Gushchynets Vasily Khomyak.
    Gemäß ihm, die erste Ziegelsteinreihe abgebaut, haben Leute gesehen, dass der Vogel lebendig ist, aber schwarz, wie eine schwarze Erde. Es war jedoch schwierig, es zu bekommen, weil der Storch anfing zu beißen und es sich nicht erlaubte. Den Frauen gelang es, den Vogel aus der Falle zu locken. Um sicherzustellen, dass es dem Storch gut ging, ließen ihn die Retter frei. Der Vogel war ein bisschen wie, stieg dann in den Himmel und flog auf das Dach der Turnhalle der Schule.
    Vasily Khomyak zufolge kreisten an diesem Tag mehr als ein Dutzend Störche über Gushchyntsi. Und als einer von ihnen in Schwierigkeiten geriet, flog der Rest nicht davon. Während die Rettung dauerte, warteten 12 Vögel auf dem Dach des Hauses. Erst mit dem Opfer stiegen sie in den Himmel auf.

    Und hier noch ein Bild vom schwarzen Weißstorch oder vom „Schwarz“Storch der eigentlich weiß ist 🙂
    https://vn.depo.ua/ukr/vn/u-gushchintsyakh-zaradi-poryatunku-leleki-rozibrali-dimar-201908051007169

    • Ingrid Bergmann hat geschrieben:

      Sehr schöne Geschichte….Danke! 🙂

    • Kiki hat geschrieben:

      Gutem Morgen an alle…Belinda
      Wo findest du immer diese alle Geschichten😊. Solche lese ich sehr gerne. Danke !
      Und wieder zeigt es….es braucht so wenig um zu helfen aber dafür muss man ein grosses Herz haben !

      Liebe Grüsse an alle
      Kiki

  9. Susi hat geschrieben:

    Mein Leggings – Freund hat jetzt einen schmucken Fußring! Schade, das habe ich leider nicht mitbekommen! ☹
    https://i.postimg.cc/Ls9SnqtZ/Ska-rmavbild-2019-08-05-kl-18-23-47.png

    • Kiki hat geschrieben:

      Guten Abend an alle 🤗
      Ich hoffe, es geht euch allen gut.
      Belinda, es tut mir wirklich sehr leid für deine Schildis…das ist traurig.

      Ich hoffe, sie können diesen verletzten Storch noch helfen. Was mir Angst gemacht hat, er hat sehr viel Blut verloren.

      Susi….noch etwas für dich😉 dein süsser Freund mit Leggings heist Grinsch.
      Hier kannst du Beringung anschauen.
      https://www.youtube.com/watch?time_continue=178&v=9oN8n-ytnm0

      Liebe grüsse an euch alle
      Kiki

      • Belinda hat geschrieben:

        Danke liebe Kiki…..drei Babys sind es jetzt noch, aber denen geht es anscheinend normal gut. Ich glaube um die müssen wir uns keine Gedanken machen…
        Schön, dass du mal wieder hier vorbei geschaut hast
        Ich schick dir nen lieben Gruß und wünsch dir auch nen schönen Abend noch
        Belinda 🙂

      • Susi hat geschrieben:

        Vielen Dank liebe Kiki, erstmal fürs Melden und das Beringungsvideo! Wenn ich nachher von der Arbeit komme, werde ich es mir anschauen.
        Lieben Gruß
        Susi 🥰

    • Belinda hat geschrieben:

      Also wie deeeer immer guuuggt Susi…..voll frech ausn Federn….lach
      Lieben Gruß
      Belinda 🙂

      • Susi hat geschrieben:

        Ja, ich habe auch einen Narren an ihm gefressen, der ist echt coooool! 😎
        Gruß
        Susi 😊

        • Susi hat geschrieben:

          Da war doch noch was!?
          https://up.picr.de/36455375yq.jpg

          • Susi hat geschrieben:

            Schaut mal, wie er daliegt bei der Beringung haha! Ich habe gar nicht bemerkt, wie lange er den Ring schon trägt, da muß ich wohl blind gewesen sein!? 🙃
            LG
            https://up.picr.de/36323844cj.jpg

          • Belinda hat geschrieben:

            laaaaaaaaaaach…..Susi, man könnte meinen der kleine Flieger ist rooootzevoll so wie der da liegt und auf dem einen Bild um die Ecke blinzelt ….könnt mich wegwerfen 🙂 🙂
            Schönes Wochenende für dich
            Belinda 🙂

  10. Belinda hat geschrieben:

    Das ist ja mal schön geschrieben….
    http://www.genussmaenner.de/index.php?id=10,62167,0,0,1,0

    • Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

      🙂 🙂 Hallo Belinda, ich mußte den Artikel dreimal(!!) lesen,um den positiven Sinn zu verstehen 🙂 🙂
      Aber kein Wunder, ich bin heut ziemlich fertig von der Baustelle meines Sohnes 🙂 Aber du hast recht -jaaha, wirklich sehr schön geschrieben … Störche sind was ganz Besonderes (und alle anderen Vögel natürlich auch) 🙂 🙂
      Liebe Grüße 🙂

      • Belinda hat geschrieben:

        Hey IngebUrg 🙂
        also dein Bub soll sich mal sputen jetzt….der baut ja schon recht lange…lach….der macht dich ja noch kaputt 🙂 ….aber wenn du so fleissig mithelfen tust, dann kann das doch nimmer allzu lange dauern…..Wir Mädels haben halt ne ganz spezielle Frauenpower 🙂
        Liebe Grüße
        Belinda 🙂

  11. Belinda hat geschrieben:

    Während die Hainfelder noch im Nest chillen und sich für die große bevorstehende Reise ausruhen und natürlich auch aufhübschen
    https://www.bilder-upload.eu/bild-8cae3d-1565032494.png.html
    …..sind die ersten schon am Bosporus in Istanbul angekommen…..
    https://www.facebook.com/Gutesmienchen/videos/oa.1235812993265027/10220111346600162/?type=3&theater

    Für mich ist es jeden Herbst und jedes Frühjahr aufs Neues einfach unglaublich was diese Vögel und auch alle anderen Zugvögel auf ihrem Vogelzug leisten und wie das alles funktioniert……Natu ist einfach magisch und wunderschön

    Liebe Grüße und allen einen schönen Abend
    Belinda 🙂

    • Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

      Hallo Belinda, die Hainfelder hatte ich in den letzten Wochen aus Zeitmangel kaum noch auf dem Schirm. Schön zu hören, daß es ihnen gut geht 🙂
      Wahnsinn, dass die ersten Storchis schon am Bosporus eingetroffen sind. Die Youngster fangen doch normal erst so ab Mitte August mit dem Zug an?
      Danke für die Infos 🙂 und liebe Grüße 🙂

    • zudee hat geschrieben:

      Hallo Belinda, vor einigen Jahren war ich genau zu diesem Zeitpunkt in Istanbul, als die Störche kamen. Es war wirklich ein unglaubliches Schauspiel. Die Natur ist voller Wunder, also kann es auch unser Pechvogel schaffen LG Pera

      • Belinda hat geschrieben:

        Eeeecht? Och wie cooooool…..ich sag jedesmal….DAAAAS WÜÜÜRD ICH GERNEEEE MAL LIVE SEHEN.
        Das glaub ich dir gerne, dass das ein genial war…das muss man denke ich selbst gesehen haben um nachvollziehen zu können wiiiiie viiiile dass das da sind. Freut mich für dich jedenfalls.
        Lieben Gruß
        Belinda 🙂

  12. Jörg Nietzer hat geschrieben:

    Habe den Unglücksraben seit gestern nicht mehr gesehen.

  13. Monika Schmidt hat geschrieben:

    Kann es sein das der
    Unglücksrabe im Nest
    ist ? Vor 5 Min. stand
    er auch auf einem Bein.
    Wenn man sich das Bild
    vergrößert.

    • Naturliebhaberin hat geschrieben:

      Das hatte ich mir auch schon überlegt, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass er das verletzte Bein so anziehen kann, dass davon nichts zu sehen ist

  14. zudee hat geschrieben:

    Hallo Ingeburg (mit u),ich danke Dir, Du wirst recht haben. Bei so großen Vögel hatte ich das noch nicht beobachtet.
    Ich bin ja auch – neu hier 🤦
    Hoffen wir das dem Pechvogel hier geholfen werden kann LG Pera

  15. zudee hat geschrieben:

    Oh das muss nicht sein . In diesem jungen Leben und schon solche Probleme…..
    Hoffen wir , das man helfen kann. Man leidet richtig mit…

  16. zudee hat geschrieben:

    Hallo Storchenfans,
    Ich war eben bei den Röttenbacher Störchen.( die von Wetter.com ). Dort liegen ganz viele kleine Federn.
    Weiß zufällig jemand etwas darüber?
    LG. Zudee

  17. Belinda hat geschrieben:

    Schöner Nachruf für eine Störchin – Radolfzell A277
    https://www.stoerche-doberan.de/

    • Imngburg (mit u) hat geschrieben:

      Danke sehr, Belinda. Ja, ein sehr schöner Abgesang auf diese alte Störchin – bittersüß, aber auch irgendwie hoffnungsvoll 🙂
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenend 🙂

  18. Gerti hat geschrieben:

    Kukaj/SK – Bolesov
    Noch nicht flügge das Trio
    https://up.picr.de/36408728lj.png

    • Belinda hat geschrieben:

      Hey liebe Gerti,
      aber ist bestimmt jeden Moment auch soweit…und bleibt ihnen ja noch ein wenig Zeit bis der Jungtrupp aus unseren Gegenden bei ihnen vorbei kommt und sie sich dann anschließen….
      Schöne Gute Nacht
      LG Belinda 🙂

  19. Susi hat geschrieben:

    Er will immer noch bei Mama unter den Bauch! 🙃
    https://i.postimg.cc/3NLWgXN0/Ska-rmavbild-2019-07-31-kl-23-15-07.png

    • Belinda hat geschrieben:

      Lach…..aber verrat mir doch mal ….welches Kind ist schon gerne groß geworden…ich hab gerne und lange mit meiner Mama gekuschelt….aber sie hatte keinen dicken Bauch unter dem ich mich verkriechen konnte 🙂 🙂 🙂
      Liebe Grüße
      Belinda 🙂

    • Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

      Hallo Susi, das ist doch der/die mit den Leggings, stimmts? Der/die Kleene ist wirklich zum Schreien komisch.
      Danke für die tollen Schnappschüsse 🙂
      LG

      • Susi hat geschrieben:

        Ja Ingeburg, das ist der/die mit den Leggings! Ich beobachte sie/ihn zuuu gerne……schade, auch diese Zeit wird bald vorbei sein. 😪
        Lieben Gruß
        Susi

  20. Gerti hat geschrieben:

    Nun können sich Lillyfred von der anstrengenden Aufzucht des Quartetts erholen 💦
    https://up.picr.de/36400774sv.png

    • Susi hat geschrieben:

      Haha, treffend beschrieben! 😂

      LG Susi

    • Susi hat geschrieben:

      Hallo Belinda,
      tolle Berichte, wo du das alles herholst einfach Spitze! Ich möchte auch mal kurz eine Geschichte erzählen. 1985 waren bei uns auf einer Wiese mindestens 20 Störche gelandet, die haben dort wohl eine Pause eingelegt. Am anderen Tag stand es ganz dick in der Tageszeitung und die Freude war groß! 1986 sind bei uns im Dorf 14 Babys geboren worden und war das geburtsstärkste Jahr bis heute, darunter war auch mein Sohn! 👶
      Mich hat halt dieses Bild vom Storch im Schlafzimmer daran erinnert!
      Lieben Gruß
      Susi ☺

      • Belinda hat geschrieben:

        lach…ja ich meine mich zu erinnern, also nicht an das was 1986 in den Schlafzimmern bei euch im Dorf so abging 🙂 🙂 sondern an diese Geschichte, die hattest du glaub ich irgendwann mal erwähnt. Aber siehste, wird schon was Wahres dran sein, dass es heißt der Storch bringt die Babys
        Liebe Grüße zurück
        Belinda 🙂

  21. Belinda hat geschrieben:
  22. Belinda hat geschrieben:

    Seuuuuffzzzzzz….es geht langsam los….die Kleinen gehen auf große Reise…..
    https://www.bilder-upload.eu/bild-74baf6-1564598464.png.html
    Das Bild wurde in der Nähe von Osnabrück aufgenommen….ob die wohl die vier Gögglinger Youngsters die Tage mitnehmen?

  23. Susi hat geschrieben:

    Irgendwie hat sich meine Leggins verfärbt!
    https://up.picr.de/36375162zi.jpg

    • Susi hat geschrieben:

      Wer den Witz nicht versteht, siehe mein Kommentar vom 13.7. 10.28 Uhr! 😂

    • Belinda hat geschrieben:

      Also der glotzt ja richtig frech aus der Wäsche 🙂
      Cooles Foto und schöne Leggins 🙂

    • Gerti hat geschrieben:

      Hallo Susi,
      nicht nur Pech mit der Leggins, auch das Kajal ist verschwunden.
      Belinda hat recht, richtig frecher Gesichtsausdruck!!! Toll!!
      Liebe Grüße Gerti

  24. Susi hat geschrieben:

    Hallo Belinda,
    durch die Sorge um dich, hat sich auch Felix wieder gemeldet, das war echt toll! Nun wird unsere Kiki vermißt nee, nee, nee, die Sorgen hören doch nie auf haha! 🤔
    Lieben Gruß
    Susi 😊

    • Belinda hat geschrieben:

      Jaaa….das hab ich auch gelesen…..und die liebe Kiki hat vielleicht auch ein wenig die Sommer-Schön-Wetter-bis-spät-nachts-draußen-sitzen-Faulheit 🙂
      Zwischendurch hat sie ja mal kurz geschrieben mein ich im Livestream
      Lieben Gruß zurück an dich
      Belinda 🙂

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.