Einzelbilder

 

Unser(e) Sponsor(en):FUM


Das Bild wird alle 60 Sekunden automatisch aktualisiert!

Liebe Freundinnen und Freunde von „blickinsnest“,

seit Mitte Anfang April wurden mehrere Störche auf den Wiesen rund um Gögglingen und Donaustetten gesichtet. Mittlerweile hat ein Storchenpaar unser Nest für sich entdeckt. Ein Storch konnte anhand der Ring-Nr. identifiziert werden. Es handelt sich wohl um ein Weibchen, das in am 15. Juni 2014 in Sunthausen bei Tuningen Südbaden / Freiburg beringt wurde.

Auch haben wir nichts unversucht gelassen, das Männchen zu “identifizieren”.

Soviel wissen bis jetzt: Es hat sich ein “Franzose” den Gögglinger Horst als neues Domizil ausgesucht.

Wir hoffen, dass wir bald mit weiteren Informationen aufwarten können.

Ihr
blickinsnest-team

PS: Wir verdienen keinen Cent an den Werbeeinblendungen! Lediglich ustream.tv selbst. Würden wir für die tägliche Anzahl an Usern einen Werbefreien Zugang zu Verfügung stellen wären monatlich von unserer Seite aus einige 100€ fällig.

Alle Spenden werden direkt dafür genutzt die Hardware, die für den Stream benötigt wird, zu finanzieren (Kamera, TV Vorort, Rechner, Switche, Streamingsoftware etc.). Einsätze zum Beheben von Störungen sind unentgeltlich.

914 Kommentare

  1. Gerti hat geschrieben:

    @Ingeburg, Christa, Gögglinger Storchgucker, eigentlich an Alle:
    habe eine Antwort erhalten. Claus Döge hat die Einstellung der Cam verstellt, damit sich die Ansicht vergrößert. Da kann mann die Störche beim Fliegen halt besser beobachten. Aber ich glaube sie werden doch sicherlich lieber in die Wiesen und Auen auf die Pirsch gehen, als sich hier auf den Dächern neben ihrer Wohnung aufzuhalten.
    Klaus Döge schrieb: “Im öffentlichen Raum ist es nicht so einfach Videos ins Netz zu stellen”. Wg. der Privatsphäre. Er will aber mal sehen, ob die Kamera nochmal zurück gestellt wird.
    LG an Alle von Gerti und einen schönen Sonntag mit intakter Cam!

    • Christa hat geschrieben:

      Liebe Gerti! Was für ein schöner Tag heute für mich!
      Ich kann den Livestream wieder sehen und die Kameraeinstellung
      bei den Otterwischen Störchen ist wieder schön eingestellt!
      Vielen Dank dafür!
      Lieben Gruß

    • Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

      Gerti, was für ein Tag!
      War länger nicht im Netz und dann gehts hier Schlag auf Schlag:
      Christa wieder an Bord
      Otterwisch Kamera retour
      und ich hab bei den Gööglis den Jungfernflug nicht verpaßt

      Danke an dich für Otterwisch und allen, die Christa mit Rat und Tat zur Seite standen!

  2. Gögglinger Storchgucker hat geschrieben:

    Hurra, die Kamera der Otterwischer Störche hat wieder die “gewohnte” Einstellung! Danke den Admins.

    • Gerti hat geschrieben:

      Ha ha ha, bist du schnell!!!

      • Gögglinger Storchgucker hat geschrieben:

        Mein “Heimathorst” ist Gögglingen und ich gehe nur sporadisch nach Otterwisch …

        Momentan habe ich aber den gekonnten Abflug eines der vier Jungen gesehen, vielleicht wieder zu schnell???

  3. Christa hat geschrieben:
  4. Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

    In der Nacht ist der Storch nicht gern alleine….
    http://www.pic-upload.de/view-31284422/storchnacht.jpg.html
    Eitminiskes in Litauen

  5. Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

    Bis die Cam wieder geht, hier gibts Störche satt: http://www.storchenelke.de/storchen_webcams.htm
    Viel Spaß!

  6. Ingeburg (mit u) hat geschrieben:
  7. Gerti hat geschrieben:

    Schade, dass sich hier wohl die Cam-Ansicht verstellt hat, und
    die Privatsphäre der dortigen Anwohner stört. Das war vor einigen
    Tagen noch nicht so.
    LG Gerti

    • Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

      Gerti, das wurde wohl eher bewußt verstellt. Ich fand es vorher auch besser.
      LG

      • Gerti hat geschrieben:

        Warum bewußt, wir wollen doch gar nicht die Leute da unten sehen.
        Die wollen ja auch nicht gesehen werden. Aus diesem Grunde der
        Balken. Die vorherige Einstellung war doch gut, da konnte sich
        doch keiner gestört fühlen. Ich schreibe mal den Klaus Dröge an,
        mal sehen was er dazu sagt. Schöne Grüße und schönen Abend

        • Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

          Das meine ich ja, Gerti. Die Leute will ich auch nicht sehen, die haben eh nicht den Charme der Störche ;) :) Mit “bewußt” meinte ich, das sich die Kamera vielleicht nicht von allein verstellt hat. Vorher war man auch irgendwie näher an den Störchen dran. Wenn du da jemand kennst wäre schön, zu erfahren warum es jetzt so ist.
          Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

          • Gerti hat geschrieben:

            Hallo Ingeburg, kennen tu ich Klaus Doege nicht persönlich. Ich habe ihn 2x per e-mail kontaktiert. Der nette Gögglinger Storchengucker meinte, ich soll mir, um auf der sicheren Seite zu sein, wenn ich Fotos vom Video des 1. Fluges machen wollte, die Genehmigung einholen. Das habe ich auch gemacht. Und vor der Beringung der Störche habe ich ihm geschrieben und beide male sehr nette Antworten bekommen.
            Dir auch ein schönes Wochenende in Sachsen :D

    • Christa hat geschrieben:

      Liebe Gerti, ich fand die Kameraeinstellung vorher auch besser, vielleicht hat einer der Jungstörche
      bei Start oder Landung die Kamera mit dem Flügel gestreift und verstellt.
      Das wäre super, wenn Du Klaus Dröge anschreibst!

      Dir und allen einen schönen Sonntag
      Lieben Gruß

    • Gögglinger Storchgucker hat geschrieben:

      Gerti, ich glaube, die Kamera wurde bewusst verstellt, finde aber die letzte Ansicht auch besser.

      Im Moment habe ich hier als Fremdgucker den Horst besucht und das Fehlen des vierten Jungstorches festgestellt. Wahrscheinlich macht er seine Flugübungen und sucht die Beilagen zum Sonntagsessen …

  8. Ingeburg (mit u) hat geschrieben:
  9. Ingeburg (mit u) hat geschrieben:
  10. Gerti hat geschrieben:

    Da kann man ja noch nicht einmal mehr fliegen.

    http://www.pic-upload.de/view-31270460/22.7.16BarelPitschPatsch.png.html

    • erika hat geschrieben:

      …weder das ein noch das andere..(:

    • Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

      Oh, die Ärmsten! Heute waren immer alle ausgeflogen, wenn ich mal reingeschaut habe.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>