Einzelbilder

 

Unser(e) Sponsor(en):FUM


Das Bild wird alle 60 Sekunden automatisch aktualisiert!

5.032 Kommentare

  1. Tomtom hat geschrieben:

    Gottenheim

    Seit heute Mittag läuft der Flugbetrieb – mehrere erfolgreiche Starts und Landungen 🙂
    Foto Nr. #1
    Foto Nr. #2

  2. hardy hat geschrieben:

    Kaum zu glauben, aber unterschätze niemals einen Storch ! Es könnte dein letzter Fehler gewesen sein 🙁

    https://www.bild.de/regional/chemnitz/chemnitz-news/im-erzgebirge-storch-toetet-falken-bei-horst-angriff-63038890,la=de.bild.html

    • Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

      Unglaublich was du immer so alles beibringst, Hardy 🙂
      Aber auch hochinteressant 🙂 Falken als Untermieter bei „Storchens“ kannte ich bisher noch nicht. Eher Spatzen und so, und da gab es natürlich nie Probleme.
      Naja, was soll ich sagen … lege dich niemals nie, never ever, mit deinem Vermieter an 🙂
      Dumm gelaufen für den dreisten Falken … obwohl: So ein klein bissel Mitgefühl hab ich schon. Der Falke hatte Hunger bzw. seine Jungen wollen auch leben und essen … Ist halt Mutter Natur wie sie leibt und lebt …
      Liebe Grüße Hardy und bitte mehr von derlei Meldungen 🙂

      • hardy hat geschrieben:

        Der Falke war zu gierig und hat es einfach übertrieben. Ein paar Mäuse, Schnecken, Schlangen etc. hätten es auch getan.
        Wollen wir mal hoffen, daß der Falke entweder keine Jungen hatte oder falls doch seine Partnerin sie versorgen kann.

  3. Gerti hat geschrieben:

    Gottenheim
    Hoch und höher
    https://up.picr.de/36169662aa.png

  4. Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

    Hainfeld
    Wie die Orgelpfeifen schön der Größe bzw. dem Alter nach 🙂
    https://www.bilder-upload.eu/bild-e676b3-1562008823.jpg.html
    Freue mich sooo seehr, der Benjamin rechts außen hat’s nun wirklich und endgültig gepackt 🙂

    • Belinda hat geschrieben:

      Hallo IngebUrg,
      ich freu mich auch total….auch über das schöne Bild
      Liebe Grüße
      Belinda 🙂

      • Susi 😊 hat geschrieben:

        Hallo Belinda,
        jetzt können wir erstmal wieder ein paar Tage ordentlich durchschnaufen…….dem Himmel sei Dank! 🥴
        Lieben Gruß
        Susi 😉

  5. Gerti hat geschrieben:

    Detern – es fehlt nur noch die richtige Traute…
    Schnabel kommt zuerst… 😎
    https://up.picr.de/36142681xa.png

    Die Cam in Barßel klemmt leider schon ein paar Tage.
    Auch hier steht der Erstflug an – oder schon geschehen 😢

    • Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

      Hallo, liebe Gerti, mit Detern meinst du bestimmt Jümme? … na klar , zumindest deinem Bild nach …
      Da sind die halbstarken Drei wirklich absolut außer Rand und Band 🙂
      https://www.bilder-upload.eu/bild-e316dc-1561923340.jpg.html
      Flugversuche non Stop und hoch und immer höher 🙂
      https://www.bilder-upload.eu/bild-3b1b1f-1561923481.jpg.html
      Barßel hab ich aus Zeitmangel dieses Jahr leider nicht auf dem Schirm 🙁
      Liebe Grüße und eine schöne Woche 🙂

      • Gerti hat geschrieben:

        Hallo liebe Ingeburg.
        Selbst wenn man etwas mehr Zeit zur Verfügng hat, man kann das wahnsinnig große Angebot kaum wahrnehmen.
        Und zur Zeit ist es wirklich fast überall äußerst spannend.
        Zu dem Nest in Detern muss ich dir sagen, es stimmt schon. Es liegt in der Gemeinde Detern im Jümme-Gebiet.
        Die Jümme ist der Fluß, der in der Nähe des Horstes liegt. Im Vergangenen Jahr habe ich mir das dort vor Ort mal angesehen. Auch auf der Web-Seite von Storchenelke wird es unter Detern aufgeführt. Aber Hauptsache wir wissen was wir meinen 😁
        Liebe Grüßen nach Sachsen von Gerti . Und ich wünsche dir eine schöne Woche mit nicht gar so viel Arbeit.

  6. Piroschka hat geschrieben:

    Gottenheim

    Endlich Wasser

    https://up.picr.de/36141538fu.jpg

  7. hardy hat geschrieben:

    Habe gerade einen ausgefallenen Artikel zwischen Rentner & Storch (Storchenfamilie) gelesen.

    https://www.bild.de/news/inland/news/seit-17-jahren-freunde-diese-freundschaft-klapp-er-t-schon-17-jahre-62962666,la=de.bild.html

    • Kiki hat geschrieben:

      Guten Morgen an alle 🤗
      Hardy…danke für die Geschichte. Das ist etwas für den Herz und gute Laune am Morgen !

      Wünsche euch schönen Tag (wer die Hitze aushalten kann und der Tag geniessen kann ☃)
      Liebe Grüsse an alle
      Kiki

    • Uschi hat geschrieben:

      danke, Hardy, für diesen schönen Bericht über Mensch und Tier.
      Das ist ja wirklich kaum zu glauben, aber schön zu lesen.
      Es gibt halt doch noch tierliebe Menschen, hoffentlich ganz viele.
      Hab einen schönen Tag und sei herzlich gegrüßt, ebenso alle anderen auf dem Kanal,
      Uschi.

    • Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

      Einen sehr schöne Geschichte, danke dafür Hardy 🙂 erinnert mich irgendwie an Malena und Klepetan 🙂
      Liebe Grüße dir und allen anderen hier und eine schöne, nicht zu heiße Woche 🙂 🙂

  8. Susi hat geschrieben:

    Belinda, du brauchst dich nicht drüben zu verstecken, ich habe gelesen, dass du wieder im Lande bist………! 😂
    Lieben Gruß
    Susi

    • Belinda hat geschrieben:

      Brüüüüüüüll….laaaaaaaaaach….Susiiii… hallo 🙂
      Ich versteck mich net 🙂 ich bin nur sooooo hitzefaul …kann’s dir gar net sagen
      Bin immer lange draußen und schau dann abends nur kurz rein, was es Neues gibt
      Liebe Grüße an dich
      Belinda 🙂

  9. Gast hat geschrieben:

    Die zwei kleinen Störche in Donaustetten wurden gestern bringt. Sie sind zwar noch etwas klein, aber soweit gesund.

  10. Susi hat geschrieben:

    Ooooh man, ist mir schwindelig!
    https://up.picr.de/36067304bi.jpg

    • Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

      So süß 🙂 🙂 Sag mal Susi, wo ist das Nest?

      • Susi hat geschrieben:

        In Semgallen ( Lettland ) es sind Schreiadler!

        Gruß Susi 😉

  11. Gerti hat geschrieben:

    Fohrde in Brandenburg
    Hier hat man gleich 2 Nester in Besitz.
    Vater Ben fliegt los und vertreibt den Fremdstorch…der hatte vorher Nest 2 gekapert…
    Leni und Ben dulden das aber nicht😊 man will ja nachts mal ruhig im 2. Appartment verweilen

    https://up.picr.de/36117843pr.png
    https://up.picr.de/36117845rd.png
    https://up.picr.de/36117846rm.png

  12. Piroschka hat geschrieben:
  13. Gerti hat geschrieben:

    Barßel: Mutter macht den Sonnenschirm – ihr ist es bestimmt auch zu warm 😰

    https://up.picr.de/36103721fi.png

    • Gerti hat geschrieben:

      Hier war jemand fleißig seit dem letzten Foto und das bei der Hitze.
      Die Storcheneltern Eltern füttern jetzt ja etwas weniger, damit die
      Jungen wieder etwas leichter werden, da läßt es sich besser fliegen 😊
      https://up.picr.de/36105087vm.png

      • Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

        🙂 🙂 Ach Gerti, ich hab seeehr lange „auf dem Schlauch gestanden“, bis mir endlich ein Licht aufging: Mit dem fleißig sein bei der Hitze meindest du natürlich nicht die Störche, sondern die Menschen, welche die Heuschwaden zu Ballen verarbeitet haben 🙂 🙂
        Schöne Bilder übrigens, liebe Gerti und die Barßeler wie immer wie aus dem Ei gepellt 🙂

  14. Susi hat geschrieben:

    Die Kleinen von Kati und Karl II sind von einem Falken attackiert worden!
    https://up.picr.de/36052237yi.jpg
    Dadurch ist eines der Kleinen aus dem Nest gefallen!!!

  15. Piroschka hat geschrieben:
  16. Susi hat geschrieben:

    Boah, die Kinder von Kati und Karl II haben aber die Kröpfe voll bis zum Anschlag!
    https://up.picr.de/36038849jb.jpg

  17. Piroschka hat geschrieben:
  18. Rosenarie hat geschrieben:

    Hei Susi,
    der Kommentar ist gut. Aber ich habe festgestellt, dass die Geschwisterliebe bei den Adlern
    nicht so groß ist wie bei den Störchen. Ich habe beobachtet (war des das gleiche Nest ??)
    wie das große Geschwister so lange auf den kleinsten Nachzügler ? eingepickt hat bis der sich
    nicht mehr gerührt hat und offensichtlich tot war (ich hätte ihn am liebsten geschüttelt).
    Altvogel saß daneben und hat nichts gemacht. Reiner Futterneid – Natur !!??)
    Schönen Abend.

    • Christine hat geschrieben:

      Wo war das Rosemarie?

      • Rosemarie hat geschrieben:

        Christine, ich weiß nicht welches Nest das war aber so wie es aussieht war es bei den
        Schreiadlern (hab gerade gelesen, ist bei denen üblich) und war nicht sehr schön anzusehen.

        • Christine hat geschrieben:

          Danke für die Info Rosemarie 👍🏻

    • Susi hat geschrieben:

      Nein Rosemarie, das war bei den Schreiadlern……das liegt bei denen in der Natur, dass dort nur das stärkste Küken überlebt. Das nennt man Kain und Abel Syndrom und ist bei dieser Spezies völlig normal. Bei den genannten Seeadlern ist das nicht der Fall und die haben sich genauso lieb wie die Storchengeschwister. Nachzulesen bei Herrn Google!
      Gruß Susi smile

      • Susi hat geschrieben:

        Zum Beispiel bei dem süßen Kajalfreund ist das der Fall, das sind Schreiadler!

  19. Susi hat geschrieben:

    Heee du, wenn du nicht spurst, haue ich dir eine rein! ( Geschwisterjargon ) 🥴
    https://up.picr.de/36034055hs.jpg

  20. Rosemarie hat geschrieben:

    Hallo Susi,
    ich denke, wir haben das schon beim ersten Kommentar verstanden wie es gemeint war.
    Je länger man ihn anschaut könnte man meinen, die Augen werden immer größer.
    LG

    • Susi hat geschrieben:

      Danke Rosemarie, aber wo ich mir meinen eigenen Kommentar ne Stunde später angeschaut habe, da habe ich gedacht…………nee, nee, nee Susi da mußt du was machen, so kannst du das nicht stehen lassen. 🤔
      Liebe Grüße an alle
      Susi 😊

  21. Susi hat geschrieben:

    Hallo Gerti,
    ja, der Kleine ist richtig goldig!
    https://b.radikal.ru/b09/1906/1c/c6a5d4cc2ca1.jpg

    • Susi hat geschrieben:

      Er hat Augen, als hätte ihn man einen Kajalstift verwendet! 👁🙄

      • Susi hat geschrieben:

        Oh Gott, was habe ich denn da für einen Mist zusammengeschrieben…….❓ Ich meinte doch: Er hat Augen, als hätte man an ihm einen Kajalstift verwendet! Sorry, das konnte ich jetzt nicht so stehen lassen!

    • Gerti hat geschrieben:

      Moin Susi,
      wieder zurück aus dem hohen Norden 😉
      Ja der Lütte ist entzückend. Mit Kajal könnte man echt denken, oder kleine Knopfaugen 😊
      Du mußt dich wohl erst mal wieder an die „Schreiberei“ gewöhnen 🤗
      Wünsche einen guten Wochenstart und grüße auch alle
      Gerti

  22. Rosemarie hat geschrieben:

    Guten Morgen an alle,
    ich freu mich riesig, dass sich in Hainfeld der kleine Benjamin so gut entwickelt hat.
    Er scheint eine richtige Kämpfernatur zu sein; ich hatte bei jedem Reinschauen die Angst,
    ob er noch im Nest ist. Es gab ja dieses Jahr genügend Nester in denen die Schwächsten einfach
    entsorgt wurden. Ich konnte bald nicht mehr zusehen.
    Schönen Montag.

  23. Gerti hat geschrieben:
    • Ingeburg (mit u) hat geschrieben:

      Oach, was was für eine süße Schnute hat der Kleene hat, liebe Gerti 🙂 Hab’s mir auf alle Fälle gespeichert 🙂
      Liebe Grüße und eine schöne Wochean alle 🙂

  24. Gerti hat geschrieben:

    Die Barßeler Störche wünschen einen schönen Sonntag 🙂

    https://up.picr.de/36025701bu.png

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.